Jüngste Kursentwicklung der bit by bit Holding AG-Aktie  

Wie der Vorstand der Gesellschaft kürzlich erfahren hat, verwertet eine Deutsche Bank derzeit ein Aktienpaket von rd. St. 71.000 der Gesellschaft eines Kunden an der Börse. Vor diesem Hintergrund gerät bei der relativen Marktenge des Papiers der Kurs unter Druck und wird am 16. August 2004 bei rd. 0,50 pro Aktie an den Börsen gehandelt. Dem Vorstand ist nicht bekannt, in welcher Größenordnung bereits Bestände von der Bank abgegeben wurden. Die Gesellschaft wird eigene Aktien nicht übernehmen, da die vorhandene Liquidität für die Fortsetzung des Geschäftsmodells benötigt wird. Weiterhin hat die advantec Wagniskapital AG & Co. KGaA einen Aktienbestand von rd. St. 200.000 Aktien an rd. 100 Kunden übertragen, um sich von Verbindlichkeiten zu lösen. Der Vorstand ist zuversichtlich, dass sich der Kurs wieder erholt, nachdem die Aktien aus der Bankverwertung vom Markt aufgenommen wurden. Berlin 16.08.2004 Der Vorstand